Infos


Anziehen:
– Kleider die dreckig werden dürfen
– Gute dem Wetter entsprechende Kleidung.
   Bei Regen wasserdichte Jacke und Hose anziehen, bei unsicherem Wetter Regenjacke einpacken.
– Zeckenschutz: Lange Ärmel und Hosen bei jedem Wetter
– Gutes Schuhwerk

– Im Winter: Skianzug, dicke Handschuhe, warme, wasserdichte Schuhe
– Im Sommer: Sonnenhut

Mitnehmen
(in einem Rucksack am besten mit Brustgurt und wasserdicht):
– evt. Ersatzkleider
– Becher für Tee oder eigene Flasche
– Zvieri: Nur ein kleines, möglichst unkompliziertes  Zvieri, da die Zeit im Wald zum essen eher knapp ist.
   (z.B. ein Riegel, Mini Pic, kleines Brötchen, Apfelschnitze, Rüebli, Darvida)
– Winter: Ersatzhandschuhe

Die Kinder-Gruppe
Maximal 12 Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zum Kindergarteneintritt bilden unsere konstante Waldspielgruppe.

Das Wetter
Wir erleben die Natur und die Jahreszeiten in passender Kleidung mit allen Sinnen und bei jedem Wetter. Sicherheit geht jedoch vor. Bei Sturm oder Wetter, bei dem es unverantwortlich ist, mit den Kindern zum Waldplatz zu gehen, bieten wir ein Alternativprogramm an oder lassen die Waldspielgruppe ausfallen.

Die Waldspielgruppenleiterinnen
Aus Sicherheitsgründen werden die Kinder von zwei erwachsenen Personen betreut.

Bei Fragen einfach anrufen:
Debora Auer
Waldspielgruppenleiterin
Tel. 079 930 51 86
debi.auer.28@gmail.com

Neugierige Schnuppernasen sind jederzeit willkommen….